Blue Mountains Nationalpark

Westlich von Sydney, gar nicht weit zu fahren, liegt der Blue Mountains Nationalpark. Im Besucherzentrum von Glenbrook, dem Einfallstor in die Blue Mountains, empfahl man mir nur die übliche Autorunde mit den Standard-Schnellfoto-Stopps. Als ich dann aber meinen Zeltplatz in Katoomba bezogen hatte, stellte sich schnell heraus, dass sich all die kurzen Wanderungen sehr gut zu einer langen Tageswanderung verbinden ließen. Nur ein klitzekleinwenig abseits der Haupttouristenströme ließ es sich wunderbar wandern, auch wenn die Fotoausbeute gering ist. Die Aussichten waren fast immer gleich, die Wasserfälle nahezu trocken, aber es war dennoch eine sehr schöne Tour. Man muss halt sehr viele Stufen steigen.

↪ zurück zur Australien-Übersicht

Blue Mountains Blue Mountains Blue Mountains Blue Mountains
Blue Mountains Blue Mountains Blue Mountains Blue Mountains
Blue Mountains Blue Mountains Blue Mountains Blue Mountains
Blue Mountains Blue Mountains    

 

↪ zurück zur Australien-Übersicht