Mount Remarkable Nationalpark

Der Mt Remarkable Nationalpark gehört zu den Südlichen Flinders Ranges. Mit drei verschiedenen Zugängen bietet er eine Vielzahl von Wandermöglichkeiten, die im Sommer auf Grund der Temperaturen jedoch eingeschränkt sind. So sind overnight hikes im Sommer verboten, an Tagen mit total fire ban dürfen bestimmte Touren nicht gewandert werden, nur einer der Zeltplätze ist zugänglich und die Ranger würden ganz gerne wissen, wo man sich rumtreibt ... für den Fall der Fälle.

Ich war zu einer Zeit in der Region, als es sehr heiß war - morgens um 9 Uhr waren es bereits 38°C im Schatten. Man muss dann mit besonderer Vorsicht an die Wanderungen gehen und dann sind sie auch machbar. So wanderte ich die Touren auf den Mt Remarkable, durch die Alligator Gorge und auf den Mt Cavern. Auch wenn es sich entlang der Wanderwege nur schwer fotografieren ließ und die Fotoausbeute entsprechend gering ist, fand ich den Park wunderschön zum Wandern und die Landschaft toll. Außerdem sah ich hier meine ersten Emus.

↪ zurück zur Australien-Übersicht

Mt Remarkable NP Mt Remarkable NP Mt Remarkable NP Mt Remarkable NP
Mt Remarkable NP Mt Remarkable NP Mt Remarkable NP Mt Remarkable NP
Mt Remarkable NP Mt Remarkable NP Mt Remarkable NP Mt Remarkable NP
Mt Remarkable NP      

 

↪ zurück zur Australien-Übersicht